TORANLAGEN VON ZABAG

Teleskop-Schiebetoranlagen

Die optimale Lösung bei verkürztem Rücklaufraum

Teleskop-Schiebetoranlagen vom Typ KOMBI TZ in freitragender Ausführung sowie vom Typ TERRA TZ mit Laufschiene sind die Lösung für eingeschränkte Rücklaufräume. Sie bieten eine hohe Funktionssicherheit und sind mehrflügelig teleskopierbar.

Sollen sehr kleine Rücklaufräume mit einer verhältnismäßig komfortablen Durchfahrt in Einklang gebracht werden, bieten sich die Teleskop-Rollentore Typ „TERRA TZ“ als ideale Lösung an. Bei der Verwendung von einem 5-teiligen Teleskoprollentor reduziert sich z..B. der Aufschieberaum auf bis zu 1/4 der Durchfahrt. Möglich sind mitfahrende oder feststehende, in einer Antriebssäule untergebrachte, Antriebe. Die besondere Antriebstechnik bei den feststehenden Antrieben öffnet und schließt die Flügel unterschiedlich schnell, sie erreichen aber gleichzeitig die Endstellung.
 

Anwendungsbeispiele

 
 
 

Ihre Anfrage

Unsere Systemberater stehen Ihnen bereits in der Planungsphase mit Kompetenz und Know-How zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns einfach über Telefon, E-Mail oder unser Kontaktformular.
 

Teleskop-Schiebetore freitragend – KOMBI TZ

Teleskop-Schiebetor freitragend – KOMBI TZ - ZABAG SECURITY ENGINEERING | Sicherheitstechnik, Sicherheitssysteme, Sicherheitsanlagen
  • Durchfahrtsbreite bis 17,0 m (Sonderlänge auf Anfrage)
  • vollverschweißte Stahlkonstruktion
  • 400 Volt Motoren mit selbsttätiger Höheneinstellung
 

Teleskop-Schiebetore mit Laufschiene – TERRA TZ

Teleskop-Schiebetor mit Laufschiene – TERRA TZ - ZABAG SECURITY ENGINEERING | Sicherheitstechnik, Sicherheitssysteme, Sicherheitsanlagen
  • Durchfahrtsbreite bis 25,0 m (Sonderlänge auf Anfrage)
  • 2 bis 5-flügelige Varianten
 

Technische Daten

 
Antrieb: Robuste Antriebseinheit
 
Höhe: Bis 2,5 m (Sonderhöhen auf Anfrage)
 
Steuerung: Elektronische Steuerung nach modernsten Standards – von der einfachen Auf-/Zu-Steuerung bis zur vollautomatischen Ampelregelung
 
Torgeschwindigkeit: 0,2 m/Sekunde – höhere Laufgeschwindigkeit auf Anfrage möglich
 
Korrosionsschutz: Stahlteile feuer- bzw. lichtbogenspritzverzinkt mit zusätzlicher 2-stufiger Pulverbeschichtung im System 3Plus
 
Übersteigschutz: Auf Wunsch kann Ihre Teleskop-Schiebetoranlage z. B. mit einer Zackenleiste ausgestattet werden.
 

Sonderausstattungen

  • Anpassung an Gefälle
  • Durchbruchhemmung
  • Sonderfüllungen und -beläge
  • Übersteigschutz als Zackenleiste oder aufgeschweißte Spitzen bzw. als Stacheldraht an senkrechten oder abgewinkelten Abweisern
  • Ihr Firmenlogo als Laserzuschnitt eingearbeitet in die Torfüllung