Kennzeichenerkennung

ZABAG-Kennzeichenerkennungssysteme

Zutrittskontrolle in Verbindung mit neuester Videotechnik funktioniert automatisiert und zuverlässig mit dem Kennzeichenerkennungssystem von ZABAG, das herausragende IP-Kameras und Software von AXIS zum richtigen Erkennen und Reagieren miteinander verbindet. Damit geben Tore, Schranken und Pollersysteme nur für zugelassene Fahrzeuge die Durchfahrt frei.
 
So erhalten Sie von ZABAG ein System, bei dem die einzelnen Komponenten aufeinander abgestimmt sind, und die zuverlässige Funktion bei unterschiedlichsten Wetter- und Lichtbedingungen gegeben ist.
 
AXIS bietet exzellente Bildqualität für die Anwendung der Nummernschilderkennung. Bei schlechten Lichtverhältnissen passt sich die Kamera automatisch an und sorgt so für hochwertige Videos mit geringem Bildrauschen. Die Kamera ist mit Remote-Fokus und -Zoom sowie P-Iris-Blendensteuerung ausgestattet und gewährleistet optimale Auflösung, Bildkontrast und Tiefenschärfe. Über den E/A-Port der Kamera wird das Signal zum Öffnen der Zugangsanlage übermittelt oder ein Relais angesteuert.
 
 
 

ZABAG Dienstleistungen

nach DIN EN 62676-4

  • Planung und Projektierung
  • Inbetriebnahme
  • Instandhaltung von IP-Überwachungsanlagen

Technische Lösungen
  • AXIS Kameras

Kompatibel mit
  • AXIS Zutrittskontrolle
  • AXIS Netzwerkrelais
 

Ihr Ansprechpartner

Marcel Simon
 
Marcel Simon
Telefon: +49 37294 939-191
E-Mail: marcel.simon@zabag.de
 
Die Kennzeichenverwaltung ermöglicht:
 
  • die Erfassung von Kennzeichen ein- und zweireihig,
  • das Anlegen von White- und Blacklist sowie
  • die Hinterlegung von über 1000 Kennzeichen.

Außerdem besteht die Option, Zufahrtsberechtigungen nach einem Zeitplan zu erstellen. Wenn bestimmte Fahrzeuge erkannt werden sollen, kann auch ein Alarm per http-Befehl ausgelöst werden.

Wird mehr als eine Kennzeichenkamera installiert, ist die Verwaltung der Kennzeichendaten über eine Master-Kamera möglich. Der Betrieb der Kamera sollte über eine Netzwerkverbindung erfolgen.
 
Mit der Software von AXIS zur Auswertung und Kontrolle der Kennzeichen bietet ZABAG eine Lösung, die direkt in die Kamera integriert und auf die spezifischen Merkmale dieser abgestimmt ist. Dank dieses Systems ist das Lesen und Verarbeiten der Information in Echtzeit möglich. Fahrzeuge können mit einer Geschwindigkeit bis zu 30 km/h je nach Wetter- und Umgebungssituation mit dem Standardsystem erkannt werden. Um höhere Geschwindigkeiten und mehrere Fahrbahnen zu verarbeiten, kann das System flexibel angepasst werden.
 
kennzeichenkamera_AUTO.jpg
 

Ihr Mehrwert

ZABAG stimmt die Produkte und Leistungen ganz auf Ihre Bedürfnisse ab, sodass Sie die für Sie am besten geeignete Lösung für die Sicherheit Ihres Geländes und der Menschen darauf erhalten.

Zum ZABAG Service gehört außer der Beratung und fachgerechten Installation zudem:
 
  • Die betriebsfertige Vorkonfiguration nach Kundenvorgaben (Netzwerkeinstellungen, Zusatzmodule, Lizenzregistrierung, Einrichtung von Ereignissen/Aktionen)
  • Vor-Ort-Konfiguration (Winkel, Entfernung und Belichtung, weitere Parameteranpassung)
 
AXIS Authorized Partner Logo
 
Tag und Nacht ja
   
Bildrate bis zu 50/60 Bilder/Sek.
Gehäuse
Polyester und Polycarbonat
zertifiziert gemäß IP66, IP67, NEMA 4X + IK10

Nachhaltigkeit

ohne PVC
Betriebsbedingungen
 

Temperaturen von -40 °C bis 60 °C
Relative Luftfeuchtigkeit von 10 bis 100 %
(kondensierend)

Gewicht

1 kg (mit Wetterschutz)

Abmessungen
 

132 x 260 mm
 
   
   
Nummernschildtypen



 
  • rechteckig sowie quadratisch (1-2 Zeilen)
  • dunkle Zeichen auf hellem Hintergrund
  • helle Zeichen auf dunklem Hintergrund