GSM Modul
Fernsteuerung per Mobilfunk

Sie möchten gern Ihre Sicherheitsanlage aus der Ferne steuern? Mit dem GSM Modul können Sie Ihre Zugangsanlage per Anruf oder App öffnen. Das Produkt besitzt einen umfangreichen Ereignisspeicher, identifiziert die Anrufer-Telefonnummer und schaltet nach verschiedenen Merkmalen z.B. zeitlichen Befugnissen. Meldungen können per Mail oder SMS versendet werden.

Per USB Port oder mobilem Internet lässt es sich im Handumdrehen programmieren und ist zudem resistent gegen Funkinterferenzen und unbefugtem Toröffnen. GSM Gate Modul erlaubt Ihnen die Aufnahme von bis zu 1000 Benutzern mit den dazugehörigen Befugnissen (z.B. Eintrittssperre außerhalb der Arbeitszeit).

Das GSM Modul besitzt zudem ONVIF Kamera Unterstützung mit dazugehöriger Bildanzeige in der Smartphone-App. Es können bis zu zwei Kameras eingebunden werden. Bei Interesse beraten wir Sie gern.

Anwendungsbereiche

  • eleketrische Tore
  • Poller
  • Schranken
  • Drehkreuz

Ausführungsvarianten

  • im Standard: Steuerung per Anruf
  • Funktionserweiterung: Nutzung der App-Dienste - sehr bedienerfreundlich mit optimiertem Leistungsumfang, bei Mobilfunkverträgen inkl. Datenvolumen

Eigenschaften

  • Steuerung zweier Tore, Schranken, Poller o.ä.
  • bis zu 1000 Benutzer
  • Verwalten von Berechtigungen, Gruppen und Zeitplänen
  • Zeitprogrammierung (Einsatz als Zeitschaltuhr)
  • Anbindung von Videokameras (ONVIF)

Smartphone-App

  • Öffnen/Schließen von Toren
  • Rückmeldung über Endlage des Torflügels, push-Benachrichtigung bei Störung
  • Anzeige von Bewegtbildern angebundener
  • Videokameras
  • Administration und Steuerung mehrerer GSM-Module
  • Verwalten von Benutzern
  • Benutzer- und Admin-Version erhältlich im
  • Apple AppStore und GooglePlay