Verso
Rollstuhl- und Fahrradtür

Die perfekte Lösung, um den Zugang für Fahrrad, Rollstuhl, Kinderwagen oder Lasten freizugeben - automatisiert, sicher, schnell sowie benutzerfreundlich.

Die VERSO-Tür ist multifunktional einsetzbar und bietet sicheren und barrierefreien Zugang für behinderte Menschen, Menschen mit Kinderwagen oder Fahrrad - ob alleinstehend oder nebenstehend zu einer unserer Drehkreuzanlagen. Sie ermöglicht ebenso den Transport kleinerer Lasten mit der Sackkarre.

Die Tür wird unter Einhaltung der einschlägigen Sicherheitsbestimmungen motorisch angetrieben. Sie lässt sich in Abhängigkeit vom jeweiligen Bedienimpuls um 90° nach innen oder 90° nach außen öffnen. So bewegt sich die Tür für Ein- und Ausgang immer von der Person weg und verhindert, dass die Tür überhaupt mit dem Nutzer in Kontakt kommt.

Alleinstehend können optional verschiedene Bediensäulen zur Aufnahme von Kartenlesern, Sprechstellen oder Freigabetastern zur Anwendung kommen.

Selbstverständlich werden alle VERSO-Türen komplett vormontiert geliefert, um einen zügigen Aufbau vor Ort zu gewährleisten.

Merkmale

  • 90° nach innen und 90° nach außen öffnend
  • Durchgangshöhe 2060 mm
  • LED-Richtungsanzeige beidseitig, Ø 20 mm, wechselseitig gesteuert mit Vorwarnzeit, rot/gelb blinkend bei „Zu“, Gegenrichtung
  • Barrierefrei und behindertengerecht
  • für Kinderwagen, Fahrrad und Rollstuhl geeignet
  • Aktiv-Infrarotpräsenzmelder beidseitig „zur Absicherung“ des Schwenkbereichs

Sonderaussattungen

  • Universal-Zaunanschlussleisten
  • Wetterschutzdach
  • Bedienpfosten SP1, BS11
  • Übersteigschutz
  • LED-Einbauleuchte
  • Dämmerungsschalter
  • Richtungsanzeige rot / gelb / grün

Technische Informationen - Motor

  • 24 V DC mit Schneckengetriebe, selbsthemmend, Rutschkupplung
  • Rutschkupplung einstellbar über Keilriemenspannung
  • Abschaltung über Drehgeber
  • Die Motorkraft erhöht sich elektronisch, sollte über den Drehgeber keine Bewegung festgestellt werden bis zu einem gewissen Punkt. Dies sorgt für reibungslosen Ablauf bei sich verändernden Witterungsverhältnissen wie z.B: Schnee und Eis, Windlast usw.
  • Time out nach 10 Sekunden Motor schaltet ab, nach 60 Sekunden Neustart und versucht zu schließen. Das ganze 3 x. Dann wird abgeschaltet und die optionalen LED-Richtungsanzeigen blinken.

Technische Details

Korrosionsschutz System 3Plus - Alle Stahlteile, soweit nicht innen und außen feuerverzinkt, werden stahlkornentrostet und unter Ausschluss der freien Bewitterung hochwertig lichtbogenspritzverzinkt. Nachfolgend wird ein 2-stufiges Pulverbeschichtungssystem im Airlessverfahren aufgetragen und thermisch ausgehärtet. Die Beschichtung erfüllt höchste Anforderung an Lichtechtheit, ist kratzunempfindlich, abriebfest und beständig gegen Lösungsmittel, Chemikalien und Öle.
Farben nach Wahl (RAL-Standardkarte)
Höhe Durchgangshöhe 2060 mm
Antrieb/Steuerung 24 V DC Motor mit Schneckengetriebe und Rutschkupplung, sowie mit Soft-Start, Soft-Stop,
SPS-Steuerung im Verriegelungsgehäuse.
Sicherheitseinrichtung Rutschkupplung, Aktiv-Infrarotpräsenzmelder
Öffnungs-/Schließzeit 4 - 5 Sek.
Öffnung 90° nach innen und außen öffnend
Notentriegelung in Verriegelungsgehäuse, PZ-vorgerichtet

Anwendungsbeispiele
VERSO